Neues Feature: Zahlungsmittelkonten hinzufügen

Wendelin Amtmann am

Von Kunden gewünscht und bereits umgesetzt: In ChillBill kannst du jetzt beliebig viele Zahlungsmittelkonten hinzufügen. Wie das geht zeigen wir dir hier.

Einstellungen

Das Zahnrad

In deinem Dashboard, wo du die Übersicht über all deine automatisch verarbeiteten Rechnungen hast, befindet sich ein Zahnrad.

Klicke auf das Zahnrad, um du zu den Einstellungen der Zahlungsmittelkonten zu gelangen. Hier kannst du zum Beispiel deine Kreditkarte als Zahlungsmittel hinzufügen. Unter Zahlungsmittelkonten versteht man Konten auf die Einzahlungen eingehen und Auszahlungen abgehen. Darunter fallen zum Beispiel: Kassa, Bank oder Kreditkarte. Du kannst die bereits angelegten Zahlungsmittelkonten auch umbenennen.

Dashboard

Im Dashboard kannst du deine Rechnungen jetzt mit dem neu hinzugefügten Zahlungsmittel als bezahlt markieren. In unserem Beispiel mit der Kreditkarte. Du kannst beliebig viele Zahlungsmittelkonten hinzufügen.

Fertig

Mit Zahlungsmittel bezahlen

Sobald du eine Rechnung als bezahlt markiert hast, erscheint neben dem Betrag das Symbol für das jeweilige Zahlungsmittel. Bei uns ist es die Kreditkarte. Du weißt jetzt, wie man Zahlungsmittelkonten bei ChillBill hinzufügen kann!

Deine Steuerberatung wird sich über das zusätzlich Feature freuen. Wenn deine Steuerberatung alle Daten von ChillBill exportiert, werden diese Einstellungen automatisch übernommen und die Kanzlei spart sich wertvolle Zeit.

Am besten du verwendest ChillBill mit deiner Steuerberatung. Schreib uns an office@chillbill.co und wir nehmen Kontakt mit deiner Steuerberatung auf.

Bei ChillBill überlegen wir uns täglich wie wir Buchhaltung für Unternehmen so einfach wie möglich gestalten können. Wir optimieren unser Produkt täglich und vertrauen auf dein Feedback.

„Gestern hast du heute gesagt.”

ChillBill spart dir zehn Stunden im Monat!

comments powered by Disqus