Neues Feature: Postfächer selbst verwalten

Georg Schmidinger am

Ab sofort kannst du alle deine ChillBill E-Mail-Adressen selbst verwalten und neue Adressen hinzufügen. Somit kannst du eigene E-Mail-Adressen für deine Mitarbeiter oder auch für Zahlungsmittelkonten erstellen.


Einstellungen

In deinem Dashboard siehst du oben in der Menüleiste ein Zahnrad. Wenn du auf dieses klickst kommst du zur neuen Einstellungsseite. Neben deinen Postfächern kannst du auch deine Zahlungsmittel bearbeiten, wie das geht zeigen wir hier. Unter dem neuen Menüpunkt Postfächer siehst du alle Postfächer, an die du deine Rechnungen senden kannst. Wenn du bestehende Postfächer ändern möchtest, klicke einfach auf das Bearbeiten-Symbol.

Neue Postfächer hinzufügen

Um eine neue Adresse anzulegen, zum Beispiel für Zahlungen mit der Kreditkarte oder auch für Spesen, klicke auf den Button “Neues Postfach anlegen” und gib den gewünschten Namen ein. Die passende E-Mail-Adresse wird automatisch ausgefüllt, optional kannst du diese auch bearbeiten. Wenn Rechnungen, die an dieses Postfach gesendet werden, einem bestimmten Zahlungsmittel zugeordnet werden sollen, kannst du dieses unter “Zahlungsmittel” auswählen. Um Rechnungen automatisch als mit Rechnungsdatum bezahlt zu markieren, klickst du einfach das dazugehörige Feld an. Praktisch vor allem um deine Kassa- und Kreditkartenbelege automatisch als bezahlt zu markieren.





„So einfach war Buchhaltung noch nie!”

Automatische Buchhaltung mit ChillBill.

comments powered by Disqus